Archiv - Tennissportverein Petershagen

Direkt zum Seiteninhalt

Archiv

Verein
Archiv
Zum Jahresbeginn 2017 gibt es:
  • Neue Regularien in der Wettspielordnung des WTV
  • Durchführungsbestimmungen
Alle Infos dazu finden Sie hier....
Diese Infos sind auch noch für die Mannschaftsmeldungen 2018 wichtig und gültig!!

Frühjahrsinstandsetzung 2018
Stand 16.04.2018
In diesem Jahr ist Improvisation und Flexibilität beim Start in die Sommersaison gefordert!
Folgender aktueller Stand ist gegeben:
  • Die Plätze werden derzeit gewalzt und gewässsert, damit sie hart werden. Noch sind sie zu weich (wir hoffen, der angekündigte Sonnenschein am Wochenende wird uns einen wesentlichen Schritt voran bringen).
  • D. h aber auch: Die geplante Saisoneröffnung am 21.4. muß leider entfallen, da die Plätze noch nicht bespielbar sind.
  • Ab Mitte nächster Woche (26./27.) sollen dann die Netz und Banner aufgehängt werden.
  • Ab dem 28. sind die Plätze dann (hoffentlich) bespielbar.
  • Am 28./29. ist der Westfälische Tennisverband (WTV) bei uns zu Gast (siehe unten).
  • Am 6.5. um 9:00 Uhr hat unsere 2. Mannschaft bereits das 1 Heimspiel gegen TC Vlotho (Zuschauer und Unterstützer sind herzlich willkommen).
Der Vorstand hofft auf Euer Verständnis und wünscht auf jeden Fall eine sportliche Sommersaison mit vielen interessanten Matches.

Stand 09.04.2018
Geschafft: Mit 2 Helfern hat Georg die Plätze 1 - 5 abschließend eingeworfen. Das war noch einmal richtig anstrengend. Jetzt muss gewässert und gewalzt werden, damit wir am 21.04. in die Saison starten können; aber auch das erstes Event des Jahres, der WTV-Lehrgang "Schulsportassistent Tennis XL" am 28./29.04., auf unserer Anlage stattfinden kann.


Die Kids können sich ebenfalls freuen: Der Sand im Sandkasten wurden erneuert.


Aber ganz toll ist, dass die Ballwand wieder hergerichtet wurde. Mit der frischen Farbe und dem eindeutigen Zielpunkt macht es sicher wieder viel Spaß, hier als Kind die ersten Schläge zu üben (Schläger undd Bälle haben wir im Vereinsheim); aber auch als Erwachsener sich vor einem entscheidenden Match warm zu spielen.


Stand 07.04.2018
Endlich ist es soweit: Bei herrlichstem Wetter waren heute viele TSV-Spielerinnen und Spieler hochmotiviert beim Einsatz, die Tennisplätze für die Sommersaison vorzubereiten.

 
Bereits am Freitag wurde Platz 3 von einer Familie hergerichtet, die am Wochenende schon etwas vorhatte - vorbildlich!

 
Ebenso haben sich 2 Youngsters beim Steine abnehmen von den Linien einen Muskelkater eingefangen, das hat sie aber nicht davon abgehalten, heute wieder dabei zu sein - vorbildlich!

 
Und dann der heutige Morgen 9:00 Uhr - Der große Auflauf der Helfer für das Abräumen der restlichen 4 Plätze - ein beindruckendes Erlebnis. Jeder gab sein Bestes, galt es doch mindestens ein verlorenes Wochenende zeitlich wieder hereinzuholen. Das ist voll gelungen. Noch während die 2 oberen Plätze abgeräumt wurden, wurden die 3 unteren Plätze bereits gewalzt, gewässert und neu eingeworfen. Eine Arbeit, die normalerweise an einem Folgewochenende passiert.

 
So ganz nebenbei bekam auch die Trainingswand einen neuen Anstrich, so dass sich hier demnächst die Erwachsenen wieder warm spielen und die Kids in ersten Schlägen üben können.
Liebe Vereinsadministratoren und  Mannschaftsführer des Tennis-Bezirks OWL,
vom 23. April bis  zum 29. April finden wieder, wie gewohnt zur  Vorbereitung auf die Mannschaftsspiele, die Bezirksmeisterschaften der Damen und  Herren, dieses Jahr beim TC WB  Halle, statt.
Es wird wieder bei den Damen und  Herren eine A- (LK 1-23) und eine B-Konkurrenz (LK10-23)  angeboten.
Erstmalig gibt es  jeweils zu allen Konkurrenzen eine Nebenrunde. Das wird  vielleicht, so hoffen wir, ein weiterer Ansporn für eine Meldung zu den  diesjährigen Bezirksmeisterschaften sein.
Die Meldefrist endet am Freitag, den  20. April 2018 um 18 Uhr. Direkt danach findet die Auslosung  statt.
Hier der Zugang zur Meldemöglichkeit  bei bybigpoint.tennis.de:
Ausschreibung Bezirksmeisterschaften 2018 Damen + Herren A.pdf
Ausschreibung Bezirksmeisterschaften 2018 Damen + Herren B.pdf
In Ausnahmefällen ist die Meldung  per Post oder E-Mail mit dem Meldeformular der Ausschreibung möglich. Bitte  insbesondere auf die Angaben für den Bankeinzug achten und unterschreiben. Bei  Barzahlung bei diesen schriftlichen Meldungen ist vor Ort eine zusätzliche  Gebühr von 5,00 Euro zu entrichten.
Ich bitte um Beachtung der  beiliegenden Ausschreibungen für weitere Details.
Bitte leiten Sie die Infos an die  für die Bezirksmeisterschaften in Frage kommenden Damen und Herren möglichst  kurzfristig weiter.
Ich bin sicher, dass wir beim  Gastgeber, dem TC BW Halle für die Bezirksmeisterschaften sehr gut aufgehoben  sind und wir uns über ein professionell organisiertes Turnier freuen dürfen.  
Ich wünsche mir eine rege Teilnahme  an den Meisterschaften und würde mich sehr freuen Sie/Euch auf der herrlichen  Tennisanlage des TC BW Halle zahlreich begrüßen zu  dürfen.
Bis dahin alles  Gute
Waldemar  Braun
Koordinator  Sport
Tennisbezirk  Ostwestfalen-Lippe
im  Westfälischen Tennisverband e.V.

Der lange Weg bis zum Abräumen
und weitere Termine


Stand 23.3. und *29.3.:
Die Plätze können aufgrund Frost und Regen in den letzten Tagen immer noch nicht
bearbeitet werden. Außerdem haben sich viele Vereinsmitglieder in den Osterurlaub
verabschiedet, so dass wir beschlossen haben, den Start der Arbeiten auf
* 7.4. um 9.00 Uhr zu verlegen.
Es wird dann allmählich eng, und wir können jeden Helfer gebrauchen. Koordination
durch Martin über WhatsUpp, da Georg auch noch in Urlaub ist.

Stand 19.3.:
Am Freitag, 23.3. von 15.00 - 18.00 Uhr eine erste Gruppe bginnt mit dem
Abräumen der Steine, Aschen und Abfahren soweit wie sie kommt. Beginn auf
Platz 3.
Am Samstag, 24.3. von 9.00 - 12.00/13.00 Uhr ?? Fortsetzung des Abräumens
über alle 5 Plätze.
Koordination weiterhin durch Georg über WhatsUpp.

Die Tage für das Einwerfen werden dann bekannt gegeben.

Stand 17.3.:
Leider mußte der Stattermin aufgrund des zurückgekehrten Winters wieder
verschoben werden (nun auf den 24.3. ff). Damit sind wir dann am Beginn in der
Osterferienzeit. Es bleibt uns nur kurzfristig über WhatsUpp zu organisieren.




Historie: So war der Tennis-Winter 2016/2017

Art der Veranstaltung
Ergebnisse

20.10.2017 um 18:00 Uhr Dart-Turnier im Vereinsheim
Hier findet Ihr die wichtigsten Spielregeln!
Das erste Winter-Event war ein voller Erfolg!!!
Es hatten sich knapp 20 Spielerinnen und Spieler eingefunden. 17 von ihnen bildeten 3 Mannschaften á 5 bzw.6  Personen. Es wurden 3 Duchgänge á 301 Punkte in lockerer Stimmung gespielt. Zur Stärkung gab es von Max hervorragend zubereitete Crepes.

Spiel-Ergebnis: Helle ist nicht nur Stadtmeister im Tennis, sondern auch Kreismeister im Dart! Er war nicht zu schlagen. Herzlichen Glückwunsch!
Dank an alle für ihr Mitwirken und Dabeisein.

18.11.2017 um 14:00 Uhr traditionelles Boßeln, Start ist am Vereinsheim, anschließend (ab ca. 18:00 Uhr) Grünkohlessen im Vereinsheim



Klick hier für die Foto- und Filmshow
Das war die erwartet, tolle Veranstaltung!
Das Wetter beschissen, Laune trotzdem gut. Alle wetterfest angezogen, neue Sportart ins Leben gerufen: Aqua-Boßeln!
Aufwärmen am Ofen, hervorragendes Grünkohlessen.


08.12.2017 um 18:00 Uhr Tischtennisturnier im Vereinsheim.
Organisator: Fränki

Alle Teilnehmer hatten viel Spaß und es wurde lt. zuverlässiger Quelle bis tief in die Nacht gefeiert!

Hier Impressionen von den Spielen!
Fotos:
  • Unsere Winter-Events entwickeln sich zu jeweiligen Monats-High-Lights!
  • So auch das Tischtennisturnier. Hervorragend organisiert durch Fränki: Einbau der Flutlichtanlage, Bereitstellung der Hot-Dog-Bar mit allen Zutaten, Bereitstellung von Schlägern und Bällen ....
  • Es hatten sich 8 Spieler eingefunden, so dass in 2 Gruppen, jeder gegen jeden gespielt werden konnte. Nach einigen umkämpften Matches konnte sich der Favorit Jürgen letztlich mit 11:8 und 11:6 durchsetzen. Im abschließenden Doppel verließen er und Fränki ungeschlagen die Platte und trugen damit den Sieg davon.

Am Freitag, 16.02.2018 ab 19:00 Uhr
Kicker-Turnier
und Karaoke-Wettbewerb
Turnier-Pate ist Wolfgang Scholz
(klick auf das Bild um mehr zu sehen)

Links der Sieger Wolfgang und die Übrigen bei der Einstimmung auf den Gesangsteil des Abends.
Trotz einiger Absagen "in letzter Minute" fanden sich noch genügend Spielerinnen und Spieler ein, um ein spannendes Kickerturnier zu spielen.
Als Kicker-Meister konnte sich Wolfang Scholz etablieren.
Im zweiten Teil des Abends wurde dann logischer Weise nahtos vom Fußball zum Gesang gewechselt. (Was wäre der Fußball ohne seine Fan-Gesänge?) Jeder, der auch nur einigermaßen bei Stimme war, versuchte sich im Karaoke.
Es war mal wieder ein typischer TSV-Vereinsabend: Die, die da waren, waren mit Begeisterung bei der Sache und hatten viel Spaß dabei.

Am Freitag, den 23.03.2018 fällt leider aus!
  • Doppelkopf-Turnier
  • Anmeldung bei Stefan Driftmann ab sofort möglich
  • Katering: Pizza in allen Varianten, zu bestellen bei Stefan

Ablauf und Ergebnisse
Der Vorstand informiert:
Auf der Jahreshauptversammlung des TSV wurden am 9.3.2016 wichtige Beschlüsse gefasst.
Aufstieg Sommer 2015!

Die Herren 40 schaffen den Aufstieg in die Bezirksklasse!
Glückwunsch!

Auf dem Foto sind zu sehen (von links, stehend):
Unser Präsident Martin Werner, Christoph Loth, Helmut Schemmann, Matthias Bulius und 2. Vorsitzende Georg Denk.
(vorne von links) Peter Willuhn (liegend), Jens Hinrichs, Jörg Röbke, Andreas Hauke.

Leider war der Abstieg in der nächsten Saison nicht abzuwenden.

FOLLOW
Tennissportverein Petershagen
Created with WebSite X5
CONTACTS
Webmaster
Arthur Hollmannn
hollmannart(at)gmx.de

(C) Tennissportverein Petershagen e.V., Anlage: Eldagser Straße, 32469 Petershagen
FOLLOW
CONTACTS
Webmaster
Arthur Hollmannn
hollmannart(at)gmx.de

App FeedReady
aktuelle News
aofort zu er-
halten.
Zurück zum Seiteninhalt